Skip to content

Dr Dirk Classen Cordes

Narrow screen resolution Wide screen resolution Increase font size Decrease font size Default font size
Lebenslauf Dr. Dirk Classen Cordes
Persönliche Daten
 Geburtsort: Deutschland
 Familienstand: verheiratet
2 Töchter
   
 Chronologischer Lebenslauf
1957-60  Caracas / Venezuela
1960-67  Madrid / Spanien
Besuch der Deutschen Schule in Madrid
1967-70 Bad Homburg
1970-75  Wohnort Bad Nenndorf Abitur
1975-76  Biologie und Chemie an der Universität Hannover,
1976-77
 Vorbereitung in Madrid für die Aufnahmeprufung für spanische Universitäten (,,Selectividad")
1977-83
 6 Jahre Studium der Humanmedizin an der Facultad de Medicina de la Universidad Complutense de Madrid
1982 freiwilliger Mitarbeiter der gefäßchirurgischen Abteilung
des Klinikums San Carlos/Madrid
Abschluß mit spanischem Arztdiplom (Licenciado en medicina y cirurgia) im September 1983.
1984-85  deutsche Approbation als Arzt im April 1984 Grundwehrdienst als Stabs- und Bataillonsarzt in München
1985-87  Assistenzarzt der geburtshilflichen - gynäkologischen Abteilung des Knappschaftskrankenhauses Bottrop
1988-92
 Assistenzarzt der Frauenklinikum Ludwigsburg (akademisches Lehrkrankenhaus der Universitat Heidelberg) Promotion zum Dr. med. an der Universität Homburg - Saar
1990 Facharztanerkennung als Frauenarzt
1988-90 Leitung des Kreisssaales, Ultraschallabteilung
1990-92 Leitung Station fur operative Gynakologie und Krebstherapie  -   Dozent der Krankenpflegeschule
1993-1997
 leitender Oberarzt (Chefarztvertreter) der Frauenklinik Erbach Aufbau der endoskopischen Operationsabteilung, Einführung der alternativen Behandlungskonzepte, Naturheilverfahren und Akupunktur in der gynäkologischen Abteilung
ab 1997
 niedergelassener Frauenarzt in Maspalomas / Gran Canaria operativ tätiger Belegarzt
 
 
  • English
  • Spanish
  • German
  • Français
  • Swedish